Menü Sitemap HomeHome Suche
Tel. +49-8421-93598-0

Solarpumpenstationen

für thermische Solaranlagen...
SolarpumpenstationenKesselrücklaufanhebung LaddoTRONIC ISO

Beschreibung und Funktionsweise der Solarstationen

Kompakte Solarpumpenstationen von Solarbayer holen die Wärme von der Sonne effizient und zuverlässig in Ihren Speicher. Und nicht nur das: Mit der clever angeordneten Spüleinrichtung kann die Solaranlage bei der Inbetriebnahme sicher und einfach gespült und gleichzeitig entlüftet werden. Dass die Anlage auch luftfrei bleibt und somit jederzeit optimal betrieben werden kann wird durch ein im Solarvorlauf eingebautes Entlüfterrohr unterstützt. Eine exakte Optimierung der Anlagendurchflussmenge wird durch die Feineinstellung am integrierten Solar-Regulierungsventil mit Durchflussmengenbegrenzer möglich. Zudem bekommt man durch die permanent angezeigte Durchflussmenge eine transparente Funktionskontrolle.

Die Solarstationen beinhalten auf Solaranwendungen abgestimmte, hochwertige Komponenten. Die multifunktionalen Absperrkugelhähne beinhalten Rückflussverhinderer, welche eine ungewollte Schwerkraftzirkulation des Mediums bremsen. In gerader Position ist das Ventil geöffnet, der Rückflussverhinderer ist aktiv. In 45°-Stellung sind sowohl die Ventile als auch die Rückflussverhinderer geöffnet (! wichtig zum Spülen der Anlage). Um das Kollektorsystem vom Speicher zu trennen werden einfach beide Kugelhähne um 90° nach rechts gedreht.

Unsere Pumpenstationen sind komplett vormontierte Einheiten. Dadurch erfolgt die Montage sowie der Anschluss der Solarleitungen schnell und einfach.






Produktvarianten


Solarstation ST 7,5 PWM
Solarstation ST 7,5 PWM

Solarstation ST 14,5 PWM
Solarstation ST 14,5 PWM




Technische Daten

Solarpumpenstation Typ ST 7,5 PWM ST 14,5 PWM
Für Kollektorfeld max. 30 100
Montageart Wandmontage
Abmessungen (B x H x T) mm 277 x 425 x 157 300 x 370 x 235
Rohrachsenabstand Vorlauf/Rücklauf mm 125
Manometer bar 0-10
Sicherheitsventil bar 6
Anschlüsse Vorlauf/Rücklauf mm 22 28 (inkl. Adapter auf 22)
Anschluss Solar-AG G ¾″ ¾″
Anschluss Spüleinrichtungen G ¾″ ¾″
Daten Umwälzpumpe
Fabrikat Wilo Yonos PARA ST 25/7,5 PWM Grundfos Solar PML 25-145
Energieeffizienzindex ≤ 0.21 ≤ 0.23
Signal für Drehzahlsteuerung PWM, Kabel ca. 1 m PWM, Kabel ca. 2,5 m
Netzanschluss 230 V / 50 Hz (Kabel ca. 1 m) 230 V / 50 Hz (Kabel ca. 2,5 m)
Leistungsverbrauch W 4 - 75 3 - 140
Schutzart W IP X2D IP X2D
Max. Betriebstemperatur °C 120 120





Weitere Informationen


Preisliste

Preisliste 2016
Brutto

184-seitig, DIN A4
PDF-Datei, 10.9 MB

pdf DOWNLOAD

Prospekt Solartechnik

Prospekt
Solartechnik

16-seitig, DIN A4
PDF-Datei, 1.54 MB

pdf DOWNLOAD


 
Zur Verbesserung unserer Dienste verwenden wir auf dieser Website Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK