Be-/Nachfülleinheit Aqua Stationär zur Heizungswasseraufbereitung


Vergrößern
460,00 €*   /Stück
Inkl. MwSt. 19% für Lieferland Deutschland
zzgl. Versand

Artikelzustand: NEU


Artikelnummer: 500015000

Auf Lager, sofort lieferbar

Zubehör zum Artikel
Teilen


Kurzbeschreibung

Kompakte Befülleinheit zum stationären
Einbau, zur Enthärtung bzw. Entsalzung
von Nachspeisewasser für Heizkreisläufe
entsprechend der VDI-Richtlinie 2035,
Blatt 1. Der Einbau erfolgt in die fest
installierte Kaltwasserzuspeiseleitung
zur Heizung. Die Wasserenthärtung
erfolgt über eine austauschbare
Kartusche im Ionenaustauschverfahren
mittels Kationenaustauscherharz.
Mit einer Kartusche können je nach
Härtegrad des Wassers bis zu 1900 Liter
Wasser in die Heizungsanlage eingefüllt
werden. Inkl. austauschbarer
Hochleistungs-Kartusche.

Lieferumfang:
1x Füllarmatur kompakt, Messing
- kontrolllierbarer Filter
- Systemtrenner
- Füllarmatur
(Einstellbereich 0,2 bis 4 bar)
mit Manometer
1x PP-Gehäuse mit transparenter
Filtertasse, Messinganschlüsse
und Entlüfterventil
1x Enthärtungsharzpatrone
1x Durchflussbegrenzer
1x Wasserzähler
1x Absperrkugelhahn
1x VA-Wandhalter

Technische Daten:
Durchflussleistung: max. 220 L/h
zul. Betriebsüberdruck: 2-8 bar
zul. Betriebstemperatur: +5 bis +40C

Anschlüsse:
Eingang: DN20 (AG)
Ausgang: DN20 (IG)


Weitere Produktinformationen zum Download


Dateiname
Anleitung_Aqua_Stationaer

PDF-Datei, 3,89 MB

pdf DOWNLOAD


Produktfrage



* Falls Sie Fragen zu diesem Produkt haben können Sie uns gerne eine Nachricht senden.
Selbstverständlich werden wir Ihre Anfrage entsprechend unserer Datenschutzerklärung ausschließlich intern verarbeiten, sowie nur Daten abfragen, die wir zur Beantwortung Ihrer Frage benötigen. Nur falls Sie dem zustimmen wird Ihre Frage sowie die Beantwortung selbstverständlich ebenfalls anonymisiert veröffentlicht.









Fragen zum Produkt

Zu diesem Produkt wurden noch keine Fragen gestellt.





* Preise Inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferland:

X