Menü Sitemap HomeHome Suche
Tel. +49-8421-93598-0

Scheitholzvergaserkessel

 
VEDOLUX
VEDOLUX sind in jeder Beziehung erstklassig ...
Holzvergaserkessel VEDOLUXHolzvergaserkessel VEDOLUX


Optimal geeignet für die Verbrennung von naturbelassenem, gespaltenem Stückholz mit 0,5 m Scheitholzlänge, wahlweise lieferbar mit 34,9 kW, 45 kW, und 65 kW Nennwärmeleistung


Holzvergaser VEDOLUX sind in jeder Beziehung erstklassig

Durch das zeitlose Design und die einzigartige Ausführung macht dieser Holzvergaserkessel nicht nur den leidenschaftlichen Holzheizer auf sich aufmerksam. Kunden, die sich für moderne Heizungstechnik begeistern und nach neuen Innovationen Ausschau halten, kommen am VEDOLUX nicht vorbei. Beste Stahlgüte, ausgereifte Regelungstechnik sowie eine emissionsarme, umweltschonende Verbrennung machen den Solarbayer VEDOLUX zu einem echten Qualitätsprodukt. Durch die neuartige Kesselkonstruktion werden Spitzenwerte in Leistung und Wirkungsgrad erreicht. Die gleichmäßige Verbrennung sorgt für eine effektive Energieausbeute und eine lange Brenndauer.



Spaß am Feuermachen wird neu definiert

Das Feuermachen ist beim VEDOLUX nicht nur Männersache. Die intuitive Bedienung, die handlichen Türgriffe und die praktische Anzündvorrichtung machen das Heizen mit Holz zum Erlebnis für jedermann (-frau). Der Heizvorgang läuft durch die serienmäßig eingebaute Lambdasonde reibungslos und sauber ab. Die Zufuhr der Primär- und Sekundärluft wird automatisch mittels Stellmotoren geregelt, so dass eine optimale Holzvergasung erreicht wird und eine saubere Holzgasflamme entsteht. Die Schadstoff-Emissionen werden dabei ebenso wie die Verbrennungsrückstände auf ein Minimum reduziert. Das Saugzuggebläse ermöglicht es, bei höherem Wärmebedarf im Winter den Holzvergaserkessel bequem und rauchfrei mit Holz nachzufüllen.



Leistung und Wirtschaftlichkeit

VEDOLUX-Kessel sehen nicht nur gut aus, sondern sind auch höchst sparsam. Trotz höherer Anschaffungskosten weisen Holzvergaserheizungen VEDOLUX über die Nutztungsjahre gerechnet deutlich geringere Gesamtkosten auf als Öl-, Gas- oder Pelletheizungen. Der Brennstoff Holz bietet als nachwachsender Rohstoff auch in Zukunft eine beruhigende Versorgungssicherheit bei kalkulierbaren und überschaubaren Brennstoffkosten. Für einen optimalen Heizkomfort ist natürlich eine ausreichende Dimensionierung der Kesselgröße von höchster Wichtigkeit. Mit der Solarbayer Planungshilfe für Holzvergaser stellen wir den Planern und Installateuren das Werkzeug zur richtigen Auslegung der Kesselgröße zur Verfügung.



Kesseltyp Stufe 2 / 1.BImSch-V. BAFA-Förderung
VEDOLUX 350
VEDOLUX 450
VEDOLUX 650


Ihre Vorteile mit einem Scheitholzvergaserkessel VEDOLUX

  • Holzzentralheizkessel mit Holzvergasung und unterem Abbrand
  • Solide Kesselkonstruktion und Roboterfertigung garantieren höchste Qualität und lange Lebensdauer
  • Robuste Beladungskammer
  • Optimierte Brennraumgeometrie
  • Innovative Heizkesseltechnik
  • Reinigungsturbulatoren für mehr Leistung und geringere Abgastemperaturen
  • Leichte Bedienung
  • Reinigungsarbeiten sind von der Frontseite durchführbar
  • Hoher Kesselwirkungsgrad für effektive Brennstoffausnutzung
  • Modulationsverbrennung, Abgastemperaturregelung und Lambdaregelung serienmäßig


Einhaltung der Emissionswerte nach der 1. BImSchV *

Die Holzvergaserkessel Solarbayer VEDOLUX erfüllen sowohl die Grenzwerte der 1. BImSchV der Stufe 1, als auch bereits heute die Grenzwerte der Stufe 2, die für Scheitholzkessel gelten, die nach dem 31.12.2016 errichtet werden. Sie werden somit als besonders umweltfreundlich und effizient eingestuft und beim BAFA in der Liste für förderbare, handbeschickte Biomassekessel eingetragen.
* Erste Verordnung zur Durchführung der Einhaltung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (Verordnung über kleine und mittlere Feuerungsanlagen - 1. BImSchV)





Gelungene Detaillösungen

VEDOLUX Schnittmodell

  1. Regelung
    Intuitiv und einfach zu bedienen
  2. Abgaswärmetauscher
    Inkl. Turbulatoren, einfach von vorne zu reinigen
  3. Türen
    Robuste Kesseltüren mit einfach zu bedienender Sicherheitsvorrichtung
  4. Stellmotoren
    Automatische Primär- und Sekundärlufteinstellung mit Stellmotoren
  5. Aschenlade
  6. Brennerdüse
    aus hochwertigem, temperaturbeständigem Keramikbaustoff
  7. Sicherheitswärmetauscher
    Zur Abkühlung des Kessels bei eventueller Überhitzung



Vorderansicht VEDOLUX Seitenansicht VEDOLUX Draufsicht VEDOLUX Montagemindestabstände VEDOLUX



Technische Daten

Maße und Gewicht Typ VEDOLUX 350 VEDOLUX 450 VEDOLUX 650
Höhe A mm 1465 + H 1665 + H 1913 + H
Breite B mm 640 640 686
Tiefe Kesselkörper C mm 1025 1025 1035
Tiefe Gesamt (inkl. Gebläse u. Tügriff) D mm 1245 1245 1245
Tiefe Saugzuggebläse E mm 160 160 155
Höhe Oberkante Rauchrohranschluss F mm 1434 + H 1645 + H 1912 + H
Abstand bis Mitte Rauchrohranschluss G mm 233 233 259
Stellfüße, Stellbereich H mm 0 - 20
Abgasstutzen Ø 159 159 200
Sicherheitswärmetauscher CU-Glattrohr Ø 15 mm
Anschluss Ausdehnungsgefäß/Sicherheitsventil Ø DN 25 (1" IG)
Anschluss Kesselrücklauf Ø DN 32 (1¼" IG)
Anschluss Kesselvorlauf Ø DN 32 (1¼" IG)
Anschluss Thermische Ablaufsicherung Ø DN 15 (½" IG)
Anschluss Entleerung Ø DN 15 (½" IG)
Kesselgewicht kg 478 560 730

Allgemeine Daten Typ VEDOLUX 350 VEDOLUX 450 VEDOLUX 650
Nennwärmeleistung kW 34,9 45 65
Kesselwirkungsgrad % 92,5
Kesselwasserinhalt Liter 140 170 200
Max. Betriebsdruck bar 3
Druckverlust bei Nennlast (δt 10 K) mbar 11,9 10,0 17,0
Druckverlust bei Nennlast (δt 20 K) mbar 2,0 2,5 3,0
Zulässiger Druckbereich Sicherheitswärmetauscher bar mind. 1 bis max. 4
Wassereintrittstemperatur thermische Ablaufsicherung °C 4 bis 15
Öffnungstemperatur thermische Ablaufsicherung °C bei 100 +0/-5
Geräuschpegel bei Nennbetrieb ca. dB 50
Kesselklasse nach EN 303-5 5

Füllraum/Brennstoffverbrauch Typ VEDOLUX 350 VEDOLUX 450 VEDOLUX 650
Zugelassener Brennstoff naturbelassenes, gespaltenes Stückholz (Restfeuchte < 20%)
Max. Scheitholzlänge mm 500
Füllraum Tiefe mm 553
Füllraum Höhe mm 520 720 922
Füllraum Breite mm 355 355 405
Abmessungen der Füllraumöffnung (B x H) mm 350 x 265 350 x 325 400 x 420
Brennkammervolumen ca. Liter 102 141 206
Füllgewicht (Buche) ca. kg 26 38 55
Brennstoffverbrauch bei Nennlast (Buche) ca. kg/h 9,8 12,6 18,2
Brenndauer (Buche) ca. h 3,4 3,8 3,6

Abgasführung Typ VEDOLUX 350 VEDOLUX 450 VEDOLUX 650
Empfohlener Mindest-Kaminquerschnitt Ø mm 150 150 180
Zugbedarf Pa 15
Empfohlene wirksame Kaminhöhe ca. m ≥5
Abgasmassenstrom g/s 22 28 41
Abgastemperatur modulierend °C ca. 140 (+/- 40)
Empfohlene Abgasführung zum Kamin gestreckte Länge < 1,5 m bei max. 2 Bögen
Kaminzugregler Pflichtzubehör

Elektrische Daten Typ VEDOLUX 350 VEDOLUX 450 VEDOLUX 650
Netzspannung/Frequenz V/Hz 230/50
Leistungsaufnahme - Standby W 8
Leistungsaufnahme - Betrieb W max. 230
Schutzklasse IPX1

Hydraulik Typ VEDOLUX 350 VEDOLUX 450 VEDOLUX 650
Mindest-Puffervolumen 1 Liter 2000 2500 3600
Puffervolumen Herstellerempfehlung 1 Liter 2000 3000 4000
Mindest-Rohrdimensionierung (CU-/Präzisionsrohre) 2 Ø mm 35 35 42
Mindes-Rohrdimensionierung (Stahlrohr) 2 Ø DN 25 (1") DN 32 (1 ¼") DN 40 (1 ½")
Kesselrücklauftemperatur °C 70


1 Rechtliche Rahmenbedingungen bzw. Förderkriterien sind zu beachten.
2 Je nach Rohrlänge, Bogenanzahl, Mischer, Umschaltventile etc., auch größer zu dimensionieren. Die hier genannten Rohrdimensionierungen dienen lediglich als Vorschlag und ersetzen keine fachtechnische Planung.






Weitere Produktinformationen


Prospekt Holzvergaserkessel VEDOLUX

Prospekt
Holzvergaserkessel VEDOLUX

12-seitig, DIN A4
PDF-Datei, 1.57 MB

pdf DOWNLOAD

Anleitung Holzvergaserkessel VEDOLUX

Anleitung
Holzvergaserkessel VEDOLUX

52-seitig, DIN A4
PDF-Datei, 2.25 MB

pdf DOWNLOAD


 
Zur Verbesserung unserer Dienste verwenden wir auf dieser Website Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK