Menü Sitemap HomeHome Suche
Tel.+49-8421-93598-0

Heizkostenvergleich

Machen Sie Ihren individuellen Heizkostencheck. Erfahren Sie hier, wie Sie auch langfristig mit regenerativen Energien Geld sparen können. Mit unserem Ersparnisrechner können Sie Ihren Heizkostenvergleich ganz einfach selbst nachrechnen und in nur wenigen Schritten die für Sie ideale Heizung finden und ihre mögliche Ersparnis berechnen.



Jahreswärmebedarf für Heizung und Warmwasser ermitteln:














Falls Sie Ihren Gesamt-Jahreswärmebedarf (z.B. den Heizölverbrauch) kennen können Sie diesen auch manuell eintragen. Der Gesamt-Jahreswärmebedarf muss hier in kWh pro Jahr angegeben werden! Als Umrechnungsfaktor für Heizöl kann ein Richtwert von 1 Liter je 10 kWh angenommen werden. Beispiel: Bei einem Ölverbrauch von 2500 Liter entspricht dies 25000 kWh.

Wenn Sie Ihren Gesamt-Jahreswärmebedarf nicht kennen können Sie diesen mit unserem Kalkulationsprogramm überschlägig berechnen:

 
Kalkulationsprogramm


 kWh/Jahr



Jährl. Preissteigerung in %

Laut Statistik beträgt die durchschnittliche, jährliche Preissteigerung von Heizöl in den letzten 20 Jahren ca. 10 Prozent (bei steigender Tendenz). Dies ist ein Faktor, der bei der Kalkulation der Wirtschaftlichkeit einer Solaranlage oder Heizungsmodernisierung leider häufig nicht berücksichtigt wird.





 



 
Zur Verbesserung unserer Dienste verwenden wir auf dieser Website Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK